Reichsrat von Buhl | 2009 Riesling Forster Jesuitengarten Grosses Gewächs

65,00 inkl. Mwst.

  • Persönlich selektiert
  • Perfekt gelagert in unserem Keller
  • Eine besondere Rarität

1 vorrätig

Artikelnummer: selektion-buhl Kategorien: , ,

Beschreibung

Das Weingut Reichsrat von Buhl ist seit über 150 Jahren im Familienbesitz und zählt ebenso lange zum Kreis der renommiertesten Weingüter Deutschlands. Seit seiner Gründung steht das Pfälzer Weingut für eine terroirgeprägte, zeitlose Stilistik, die sich nie an Moden orientiert hat, sondern stets die Herkunft seiner Trauben aus den besten Deidesheimer und Forster Lagen stolz in sich getragen hat. Das Weingut Reichsrat von Buhl ist als zertifizierter Bio-Betrieb aktiver Botschafter des naturnahen, nachhaltigen Weinbaus und bester deutscher Weine.

Der kleine feine Weinberg Jesuitengarten liegt unmittelbar zwischen Pechstück und Kirchenstück und hat eine etwas höhere Konzentration an Basalt im Boden. Er gehörte zu den Gütern des Jesuitenklosters in Neustadt, wo bereits seit dem Mittelalter Weinbau betrieben wurde.

Dieser besondere Riesling begleitet hervorragend die asiatische Küche. Mit Leichtigkeit umspielt der Wein die Aromen von Curry, Ingwer oder Zitronengras; allerdings darf nicht zu scharf gewürzt sein.


Hier stellen wir regelmäßig Raritäten und andere Weinschätze aus unserer Vinothek vor. Perfekt gelagert und persönlich selektioniert. Schnell zugreifen – limitierte Mengen.

Hinweis für STEFAN’s VINOTHEK SELEKTION: Für diesen Wein übernehmen wir keine Haftung bezüglich der Qualität, Zustand des Korkens, Geschmack oder transportbedingte Schäden jeglicher Art. Flaschenfotos sind symbolisch.